So langsam mutiert der markante und sympathische weiße Eisbär im Logo von Huber Weisses für das traditionsreiche Gräfliche Hofbrauhaus Freising zum Goldbären. Huber Weisses Original gewann beim diesjährigen, international renommierten Bierwettbewerb European Beer Star des Verbandes der privaten Brauereien Bayern e.V. die begehrte Gold-Medaille in seiner Kategorie. Im Vorjahr hatte es schon Gold für das malzaromatische und kastanienbraune Huber Weisses Dunkel gegeben.

im Bild von links nach rechts: Georg Rittmayer, Präsident der Privaten Brauereien Bayern e.V., Graf Ignaz Toerring-Jettenbach, Braumeister Arno Jacobi, Brauführer Christoph Goldbrunner, Geschäftsführer Jürgen Charrois, Detlef Projahn, Präsident der Privaten Brauereien Deutschland e.V.